TSV Grafing und VC Freudental

Gratulation den neuen Titelträger*innen

Raspo Lathen, SC Potsdam, VCO Reihen-Neckar, TSB Flensburg/Adelby freuen sich mit den Sieger*innen und Julian Kulawik (Vorsitzender Hamburger Sportjugend), Dr. Lydia Kleist (Leiterin Sportamt Hamburg), Stefanie Hackbarth (Vorstand Deutsche Volleyball-Jugend) und Katja Kohfeldt (Vorstand Hamburger Turngesellschaft Barmbeck-Uhlenhorst)

Die Deutsche Volleyball-Jugend führte 2017 die Deutsche Beachvolleyball-Vereinsmeisterschaft U15 ein. Wegen der großen Begeisterung bei Aktiven, Trainer*innen und Betreuer*innen gibt es im Sommer 2018 eine Neuauflage. Im Gegensatz zu den Jugendmeisterschaften U17 bis U20 bestehen die Teams nicht aus zwei, sondern aus mindestens vier und maximal sechs Personen, die dem gleichen Verein angehören. Es gibt getrennte Wettbewerbe für Jungen und Mädchen – beide finden im Hamburger Stadtpark statt.